Samstag, 24. Juni 2017

Abschiedskarte für eine Kollegin mit Blumenstrauß und Maskentechnik

Hallo ihr Lieben!

auch diesen Samstag habe ich wieder eine Abschiedskarte für Euch.
Ja ja, in den letzten 2 Jahren habe ich leider viel zu viele liebe Kollegen gehen sehen.
Aber versprochen, nächsten Samstag gibt es keine Abschiedskarte mehr ;-)

Diese möchte ich Euch vorstellen, da ich hierfür sehr viel Mühe investiert und dabei viele Nerven gelassen habe :-))) Ich habe es nämlich mal wieder etwas übertrieben mit der Maskentechnik.


Die Idee dahinter war es, der Kollegin einen unvergänglichen Blumenstrauß zu überreichen.


Und als kleiner Geck, kommt noch eine 3D-Blume aus dem Strauß heraus. Eine von vielen, die aber hervorsticht, ihr versteht schon....


So, jetzt bleibt mir nur noch, Euch ein blumiges Wochenende zu wünschen.

Eure
Christie






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen