Sonntag, 27. Januar 2013

Zwei Genesungskarten mit 3D Blumen

Eine Arbeitskollegin kam kürzlich mit dem Wunsch auf mich zu, Ihr zwei Genesungskarten genau wie die Karte aus meinem Post vom 22.02.12 zu machen. Ich war dann mal so frech und hab' die große gelbe Blume ein wenig verändert, da mir das alte Modell nicht mehr so wirklich gut gefällt.




Für die große Blume habe ich die folgenden Stanzen genommen:

- Oval, groß
- Blume mit fünf Blütenblättern (nicht mehr im Katalog) und
- Kreis 1 Zoll

Die Klammer in der Mitte ist aus dem Set "Antike Klammern" (Katalog S. 174)

Für das Blumenmeer habe ich mich bei einem alten Sale-A-Bration-Set ("Sweet Summer") bedient.


Eine der beiden Karten sollte statt dem kurzen "Gute Besserung" das "Werd schnell wieder gesund...." aus dem Set "In Gedanken bei dir" (Katalog S. 54) bekommen.

Da der Spruch aber so viel Raum einnimmt, wirkte die ganze Karte nicht mehr und da habe ich mir erlaubt, eine völlig neue Karte zu kreieren. Ich hoffe sie gefiel trotzdem.




Hierfür habe ich die neue Prägeform, die es exklusiv in der SAB gibt, verwendet.

Für die 3D-Blume habe ich folgende Stanzen verwendet:

- Blume,
- Blume mit 5 Blütenblättern und
- Wellenkreis 7/8 (neu im Frühjahrs-/Sommer-Katalog ab 01.02.13)


Bitte entschuldigt die miese Qualität der Fotos. Ich musste mal wieder mit meinem Handy fotografieren.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen