Freitag, 14. Dezember 2012

Designerpapier für Weihnachtskarte selbst stempeln

Am 01.12. war ich auf unserem Weihnachtsmarkt in Assenheim und habe am Stand der ev. Kita Basteln mit Kindern angeboten. Es musste etwas Einfaches sein, was auch jüngere Kinder gut umsetzen können. Sie sollten aber schon die Gelegenheit bekommen zu stempeln. Da bin ich auf die Idee gekommen, meine 5 Minuten Weihnachtskarte (Post vom 04.11.12) anzubieten. Die Kinder sollten aber mit Ihren Eltern das Designerpapier selbst stempeln. Alle Bastelwilligen bekamen ein weißes Blatt Papier von mir und durften sich dann mit den Stempeln austoben. Und das war meine Vorlage hierzu.

Da das Papier dann noch zurechtgeschnitten wird, ist es nicht so schlimm wenn nicht alles gleichmäßig gestempelt ist und auch überlappende Stempelabdrücke fallen nicht weiter auf. Es kommt gar nicht mehr so sehr auf die Stempelmotive an sondern mehr auf die verwendeten Farben (hier: Glutrot, Osterglocke und Wasabigrün), die ich natürlich vorgegeben habe, damit alles harmonisch bleibt und nicht ein zu großes Chaos entsteht.


So weit ich das mitbekommen habe, hatten zumindest die Kinder eine Menge Spaß :-)

**********************************************************
verwendete Stempelsets:

- Scentsational Season (Baum),
- Es ist für uns eine Zeit angekommen (Blume und Stern) und
- Moderne Weihnachten (Spruch)

Farbkarton:

- Vanille Pur,
- Gartengrün und
- Wasabigrün

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen