Montag, 17. Dezember 2012

Abschiedskarte für einen Oldtimer Fan

Ich habe mal wieder etwas Nichtweihnachtliches für Euch. Von einer Arbeitskollegin habe ich den Auftrag bekommen eine Abschiedskarte für einen Oldtimer-Liebhaber zu machen.

Das war ein ganz schönes Gepuzzel bis ich die zwei Schlitten so hatte wie ich sie wollte.



Bitte entschuldigt die Bildqualität. Aber ich habe zur Zeit einfach keine Gelegenheit Bilder bei Tageslicht zu machen. Auch diese Karte ist heute auf den letzten Drücker fertig geworden und ich konnte sie nur noch mit meinem Handy fotografieren. Ich denke mal, nach Weihnachten sollte ich wieder in der Lage sein anständige Fotos zu machen :-)

1 Kommentar:

  1. Hallo Christie,
    das glaube ich... Da steckt ja mega viel Arbeit drin. Hoffentlich weiß der Beschenkte das zu schätzen!
    Viele Grüße, Kathi

    AntwortenLöschen