Freitag, 30. November 2012

Geburtstagskarte mit Harzer Schmalspurbahn

Vor Kurzem wurde ich von einer netten Frau angemailt, die meine Karten im Netz gesehen hat. Ihr gefielen meine Karten - Das geht runter wie Öl :-) -und nun ist Sie mit einem speziellen Wunsch für eine Geburtstagskarte an mich herangetreten. Ihr Papa, für den ich eine Karte machen soll, ist nämlich großer Fan der Harzer Schmalspurbahnen.

Es gibt ja nichts, was ich nicht versuche und so ist dann folgende Karte entstanden.



Ich hoffe nur, dass ich jetzt hier wirklich eine Lock der HSB ausgedruckt habe ;-)

***************************************************************

Hab' noch eine Ergänzung. Mir ist doch glatt gerade aufgefallen, dass ich außer Rot nur noch die Farben Anthrazitgrau, Schwarz und Weiß verwendet habe, also Neutralfarben. Da nehm' ich doch glatt noch an der aktuellen In{k}spire_me Challenge teil. Oder dürfen da nur Weihnachtskarten teilnehmen?

Donnerstag, 29. November 2012

Gutschein zum Nikolaus mit punch art - In{k}spire_me Weihnachtschallenge

Endlich komme ich mal wieder dazu etwas für Euch einzustellen.

Habe die Tage eine eilige Anfrage für ein Geschenk zum Nikolaus bekommen. Da Bestellungen bei SU erst wieder ab 03.12. bearbeitet werden wg. Inventur habe ich angeboten eine Gutscheinkarte zu machen. Hatte dazu auch gleich schon eine Idee, denn bei meiner letzten Suche im Netz bin ich ja bei Pinterest auf den Fotos zum Thema "punch art" hängengeblieben. Und da hatte ich einen total putzigen Weihnachtsmann/Nikolaus gesehen, für den man u.a. die Stanze "Ornament" nimmt. Habe mich gleich munter ans Werk gesetzt, den Computer hochgefahren, Stanzen zusammengesucht...ach herrje, hatte ja ganz vergessen, dass ich meine Ornament-Stanze an meine Up-line verliehen hatte. O nein! Und die Karte muss doch dringend raus, da sie noch einen langen Postweg vor sich hat. Was tun?

Dachte mir, ach, das kann doch nicht so schwer sein. Habe alle meine Stanzen rausgekramt und munter drauflos gestanzt, zusammengstellt, umgelegt, zurechtgeschnitten und wieder verworfen. Und voilá,
hier ist mein Gutschein zum Nikolaus.




Ich muss sagen ich finde es einfach genial was man aus so ein paar Stücken ausgestanztem Papier alles kreieren kann.

Für diesen kleinen Kerl habe ich folgende Stanzen verwendet:

Kreis 1 3/4,
Kreis 1/2,
Oval, extragroß,
Oval, groß,
Wellenoval und
die Flügel aus der Vogel-Elementstanze

Die Buchstaben sind aus den Sets "Broadsheet Alphabet" und "Just Perfect Alphabet" und wie man sehen kann :-) nicht mit dem "Stamp-a-ma-jig" gestempelt. Der Schriftzug hat mir aber einfach nicht ganz so akkurat besser gefallen.

Und da zur Zeit bei In{k}spire_me zur Zeit eine tolle Weihnachts-Sonderaktion läuft, reiche ich meinen kleinen Nikolaus-Gutschein doch gleich mal da ein.

Sonntag, 25. November 2012

Seite Bastel-workshops aktualisiert

Hallo liebe Bastelfreunde,

melde  mich aus meiner Bastelversenkung zurück. War mal kurz im Urlaub. Muss auch mal sein :-)

Letzten Freitag fand auf Wunsch einer Arbeitskollegin von mir ein Bastel-workshop zum Thema Weihnachstkarten bei mir zu Hause statt. Habe gerade Bilder hierzu auf der Seite Bastel-workshops eingestellt.

Diesen putzigen Gesellen gab's als kleine Aufmerksamkeit für meine Gäste.

Ich wollte passend zur Weihnachtszeit Zuckerstangen verschenken. Um sie etwas schicker zu präsentieren bin ich im Netz auf die Suche nach "punch art"gegangen, da ich aus Stanzteilen gerne einen Nikolaus basteln wollte. Bei Pinterest bin ich dann auf diesen niedlichen Elch gestoßen. Dieser hatte zwar ein Geweih aus Karton, als ich ihn entdeckt habe, ist mir aber sofort die Idee gekommen, dass die Zuckerstangen doch ein tolles Geweih abgeben würden. So musste ich ihnen nur noch eine relativ enge Verpackung werkeln, damit sie nicht ständig hin- und herrutschen.

Für diesen Elch benötigt Ihr folgende Stanzen:

Oval, extragroß,
Kreis, 1 1/4,
Kreis, 1/2 (Nase) und
die Flügel der Vogelstanze

Für die Ohren könnt Ihr aber auch wie in Pinterest vorgegeben einzelne Blätter der fünfblättrigen Blume nehmen.

Montag, 12. November 2012

Blog Candy bei Marion

Marion hat zur Zeit ein Blog Candy laufen. Einen Link findet Ihr rechts in meiner Sidebar unter folgendem Bild

Viel Glück!

Freitag, 9. November 2012

Schneemann Weihnachtskarte

Stecke zur Zeit schon voll in den Weihnachtsvorbereitungen und dazu gehört u.a. auch der Weihnachtsmarkt in Assenheim. Aber dazu in einem anderen Post mehr.

Hier habe ich für Euch jetzt erst mal eine neue Weihnachtskarte.




Der Schneemann ist aus einem älteren SU-Set aus USA. Dank EBay, darf ich ihn mein Eigen nennen ;-)))

Habe hier wieder nur Marineblau und Zartblau verwendet.

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

Sonntag, 4. November 2012

einfache 5 Minuten Weihnachtskarte mit LIDL Motivpapier

Hier habe ich eine Weihnachtskarte für Euch, die super schnell und einfach gemacht ist.



Und ich finde die Karte macht trotzdem 'was her.

Ich habe hierfür übrigens Motivpapier von LIDL genommen.

Donnerstag, 1. November 2012

3D Bilderrahmen aus Papier für einen Abschied

Und hier habe ich noch zwei weitere meiner Auftragsarbeiten.

Zum einen wurde ein 3D- Bilderrahmen für ein Gruppenfoto als Abschiedsgeschenk gewünscht.


Ich weiß die Qualität des Bildes ist lausig. Ich musste den Rahmen leider mit meinem Handy fotografieren. Ich versuche nach Geschenkübergabe noch ein besseres Bild zu bekommen.

Dem Rahmen habe ich mit der Rolle "Timber" die Holzoptik verliehen. Die Blüten sind mit der "Boho-Blütenstanze" ausgestanzt und die Blätter sind mit der BigShot und der Stanzplatte "Herbstzauber" entstanden.
Den Blättern habe ich mit meinem Knochenfalter noch ein Gerippe verliehen und alle Blätter dann noch mit dem Schwamm und etwas Farbe bearbeitet, so dass sie etwas echter aussehen.

Ich versuche wirklich noch ein besseres Bild zu bekommen. Hoch und heilig versprochen.

Das zweite Foto sollte nur einen einfachen Rahmen bekommen.

Den Spruch auf dem Rahmen konnte ich mir einfach nicht verkneifen ;-) , da der Beschenkte auf dem Bild so schön lässig in seinem Bürostuhl sitzt wie der Mann aus der Knopperswerbung.