Mittwoch, 12. September 2012

Erste Weihnachtskarte 2012 - Challenges In{k}spire_me and Freshly Made Sketches

Jetzt hätte ich es doch fast wieder nicht geschafft bei der akt. In{k}spire_me Challenge mitzumachen :-(
Hab' auch eigentlich überhaupt keine Zeit dafür.
Aber dann kam mir das Schicksal dazwischen ;-). Der Postbote hat heute meine letzte Sammelbestellung von Stampin Up geliefert *freu*
Auch wenn die ganzen Sachen gar nicht alle für mich waren, ist es doch immer wieder wie Weihnachten.

Apropos Weihnachten. Nachdem ich ja jetzt mein schönes, neues Stempelset "Moderne Weihnachten" in Händen halte [Leider kommt das Set ja nicht in den neuen Hauptkatalog. Aber keine Sorge dafür gibt es viele neue, traumhaft schöne Weihnachtssets. Ihr müsst also nicht traurig sein :-) ], musste ich umbedingt etwas damit machen.

Dank des akt. Sketches von In{k}spire_me hatte ich auch sofort ein Bild vor Augen. Und da mir die Farbkombi von meiner heutigen PillowBox so gut gefallen hat, ist dann Folgendes entstanden:



Neckisch finde ich, dass nur die oberste Perle am Ornament und am Farbkarton befestigt ist. Der Rest des Perlenanhängers baumelt frei unter dem Schriftbanner hin und her.

A playful effect on this card is the perl hanger, of which only the first pearl ist glued to the ornament and the cardstock. And therefore the rest of the hanger is dangling freely underneath the banner.

Das hier ist übrigens der akt. Sketch von In{k}spire_me.


Ich verfolge außerdem schon eine ganze Weile den tollen Challenge-Blog "Freshly Made Sketches". Wollte schon öfter mal bei einer der Challenges teilnehmen, hatte aber einfach nie genug Zeit. Jetzt haben sie eine Jubiläumschallenge mit freier Sketchwahl (aus ihrem Archiv). Nun gibt es keine Ausrede mehr, da muss ich natürlich mitmachen.

Habe mir aus dem Archiv diesen Sketch ausgesucht, der wie ich finde ganz toll zu meiner Weihnachtskarte passt.

I follow "Freshly Made Sketches", a great challenge blog for clean and simple creations, now for a while. I always wanted to participate in one of theire challenges, but sadly never found the time. Now they have an anniversary challenge where you can choose any of their former sketches. There's no excuse left. I definitely have to participate in this one.

I have chosen the following sketch from their archive, which I think fits my above christmas card excellent.


Hier geht's zu
This is the way to Freshly Made Sketches Jubiläumschallenge.

*********************************************************

Farbkarton:

Limone,
Ozeanblau und
Flüsterweiß

Stempelfarbe:

Petrol,
Ozeanblau und
Limone

Stempel:

Moderne Weihnachten

Sonstiges:

DSP "Festival der Vielfalt" (akt. Herbst-/Winterkatalog),
Basic Straßschmuck und
breites, geripptes Geschenkband in Ozeanblau

Kommentare:

  1. Love the bling on your Christmas ornament and the colors that you chose. Thanks for playing with us at Freshly Made Sketches.

    AntwortenLöschen
  2. Hi Christie! You are fast! Beautiful card! I love how you popped up the sentiment. Thanks for joining us this week at Freshly Made Sketches!

    AntwortenLöschen
  3. Wow,was für eine moderne Umsetzung unseres Sketches. Gefällt mir sehr gut. Und Limone, Ozeanblau und Petrol in Kombination sollte ich mir auch merken. Vielen Dank für deinen Beitrag bei In{k}spire_me, LG Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das Ornament mit Perlenanhänger in Szene zu setzen ist toll! Schön, dass Du es zeitlich untergebracht hast bei der Inkspire me-Challenge mitzumachen!

    AntwortenLöschen
  5. This is a beautiful card! I love the bauble and the shiny rhinestones. The colors are great, too! Thank you for joining us for our first anniversary at Freshly Made Sketches!

    AntwortenLöschen
  6. Gorgeous card! Love the blue and green combo for Christmas! Thank you for joining us for our first anniversary at Freshly Made Sketches!

    AntwortenLöschen