Samstag, 31. Dezember 2011

Geburtstagskarten für Papi

Vor Kurzem habe ich für meinen Göttergatten folgende Geburtstagskarte gebastelt.

Daraufhin mein Sohn: "Genau so eine Karte mag ich auch für Papi machen. Und ich möchte auch so eine coole Klammer. Ich mag aber kein Herz. Ich will ein Monster stempeln..."

Papi hat sich über die Karte gefreut und hat das mit dem Monster nicht persönlich genommen ;-)))

Mein Sohnemann hat alles selbst ausgesucht, geprägt, gestempelt, ausgemalt und ausgeschnitten. Mutti hat nur die Löcher für die Klammern gestanzt und beim Zusammenkleben geholfen. Bin richtig stolz auf meinen kleinen Stöpke!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen