Samstag, 19. November 2011

Bilder Bastelworkshop 18.11.11

Die ersten Bilder zum Bastel-workshop am 18.11.11 sind eingestellt. U.a. habe ich diese "Double Swing"-Karte an diesem Abend fertiggestellt.
 

Freitag, 11. November 2011

Bilder Bastel-workshop

Die Bilder von meinem ersten Bastel-workshop sind da.
Schaut doch mal auf meiner neuen Seite "Bastel-workshops" vorbei.

Freitag, 4. November 2011

Peek-A-Boo-Karte - Pool Party und Tree Trimmings

Ich hab' mich mal an einer "Peek-A-Boo"-Karte probiert. Der erste Versuch ist leider missglückt aber bei der Zweiten hat's mit dem Trick hingehauen.

Hier seht Ihr die Vorderseite der Karte. Durch das Loch sieht man ein Weihnachtsornament aus "Tree Trimmings".

Für die Eisblume unten habe ich erst die größte der drei Daisies (Stanzplatte für die Big Shot) aufgelegt und dann die Ränder mit Craft-Stempelfarbe betupft, so dass ein Schattenbild entstanden ist. Darauf habe ich dann die zweitkleinste der vier Blumen aus der Stanzform "Blumenreigen" aufgelegt und ebenfalls wieder die Ränder mit Craft betupft. Zum Schluss habe ich mir noch mit der Big Shot Daisies in Flüsterweiß und Türkis ausgestanzt.

Und jetzt kommt der Trick. Wenn man die Karte öffnet schiebt sich hinter dem ausgestanzten Loch ein kleiner süßer Pinguin aus dem neuen Set "Pol-Party" vor das Ornament aus "Tree Trimmings und das Innenleben der Karte sieht dann so aus:

Das linierte Designerpapier auf der linken Seite eignet sich wunderbar um hierauf mit dem "Journaler" eine nette Nachricht zu schreiben.

Wenn man die Karte nur leicht öffnet, kann man innen noch das Ornament statt dem Pinguin sehen.

Für die Karte habe ich folgende Stempelsets verwendet:

1) Glück (Sale-A-Bration 2011)
2) Es ist für uns eine Zeit angekommen
3) Tree Trimmings
4) Pol-Party

Ich versuche in den nächsten Tagen noch eine Bastelanleitung einzustellen.

Donnerstag, 3. November 2011

Halloween

Man mag von Halloween halten was man will. Ich weiß nur, dass am 31.10. mein beiden süßen Spatzen mächtig viel Spass hatten. Als Geisterpirat hat mein Großer den Bewohnern unserer Stadt das Fürchten gelehrt:

Mittwoch, 2. November 2011

Frankfurth Marathon - Unser Papa der Held

Mein Mann hat diesen Sonntag, den 29.10.2011 am Frankfurt Marathon teilgenommen und mit Erfolg abgeschlossen (Zeit: 3 Std., 44 Min. und 58 Sek.). Auf den letzten Kilometern musste er sich leider sehr quälen, da er starke Schmerzen hatte und konnte so leider auch nicht die Zeit laufen, die er sich vorgenommen hatte. Wir sind trotzdem, oder gerade weil er die Zähne zusammengebissen und den Marathon trotzdem beendet hat, alle ganz mächtig stolz auf ihn! Sobald ich Fotos dazu habe, stelle ich sie ein. Als kleine Belohnung gab's von mir eine neue gescrapte Seite für sein SU-Album.

Das ist ein Bild vom FFM Marathon 2009. Hier ist René den letzten Teil der Staffel gelaufen und Benjamin (Der kleine Zwerg ohne Startnummer im Hintergrund) durfte mit ihm in die Festhalle einlaufen.

Dieses Jahr ist unser Kleiner schon seinen eigenen Marathon gelaufen, nämlich den Struwelpeter-Lauf in FFM. Dafür gabs auch eine Urkunde. Wenn ich die verscrapt habe, wird sie natürlich auch eingestellt.

Ach, was bin ich stolz auf meine Männer!